Aufgegessen. Gerettetes Obst und Gemüse im Glas.

Regional, saisonal und nachhaltig sind keine leeren Phrasen für den Grazer Peter Dobnig. Er hat mit seinem Startup „Aufgegessen“ der Lebensmittelverschwendung auf vielfältige Weise den Kampf angesagt. Ziel ist es, dass weniger Lebensmittel, vor allem Obst und Gemüse im Müll bzw im Kompost landen. Hilfe bei der Verarbeitung der eigenen…

weiterlesen

FILM: Doku – Newton: Stadt 4.0: Grün statt grau – Urbane Begrünung

Unsere Städte sollen bzw. müssen wieder grüner werden: „Grün kühlt die heißen Städte, temperiert die Gebäude, grün reinigt die verschmutzte Stadtluft und bindet das Wasser nach starken Regenfällen, Grün bietet Erholungsräume für Stadtmenschen und Nischen für viele Tier- und Pflanzenarten.“ In dieser Doku wird unter anderem eine Wiener Schule gezeigt,…

weiterlesen

Morgentaugärten (Selbsterntegärten)

Irmgard Elias von den Morgentaugärten hat uns schon im November 2017 bei der Klimaschutzpreisverleihung in Wien angesprochen und angekündigt, dass das 2015 in Linz vom Bio-Pionier Christian Stadler gegründete Urban Farming Projekt Morgentaugärten 2018 auch nach Graz kommen wird. In Oberösterreich gibt es bereits 15 Standorte auf 9 Hektar und über…

weiterlesen

Urban-Gardening-Rundgang mit Michael Flechl

Am 20.7.2017 nahm ich am Urban-Gardening-Rundgang teil, den Michael Flechl (michaelflechl@hotmail.de; 0664/4984258) neben seinen laufenden Kräuterwanderungen (Kräuterwanderungen und Gartenführungen) von Zeit zu Zeit in Graz anbietet. Es war einfach traumhaft – nie hätte ich diese Gärten erwartet! Wir besuchten die beiden Gärten Allmende Leech, Zinzendorfgasse 3, 8010 Graz (2 Grundstücke…

weiterlesen

Forum Urbanes Gärtnern

Das „Forum Urbanes Gärtnern“ ist ein gemeinnütziger Verein, der 2015 aus der Plattform der Grazer Gemeinschaftsgärten entstanden ist. Ziel ist, die Rahmenbedingungen des städtischen Gärtnerns in Graz zu verbessern und mit Tipps und Hilfestellungen rund ums Gärtnern in der Stadt zur Verfügung zu stehen. Aktuelle Projekte: – regelmäßige, thematische Veranstaltungen,…

weiterlesen

Graz ernährt sich

Im Rahmen des Themenschwerpunkts des Afro-Asiatischen Instituts „Think Global Act Local“ wurde am 6.4.2017 im Vortragssaal des AAI, Leechgasse 24 von Studierenden der Global Studies bzw. Umweltsystemwissenschaften-Geografie eine Forschungsarbeit zum Thema „Graz ernährt sich“ vorgestellt. Die Studienautoren David Steinwender, Melissa Ari und Viktoria Menapace haben über den Ist-Zustand, Szenarien und…

weiterlesen