Veloblitz – Nachhaltige Logistik

Du hast etwas zu transportieren, aber wenig Zeit? Dann mach es dir doch mit gutem Gewissen leichter und beauftrage Veloblitz! Dass Logistik und Transport (auch im größeren Stil) nicht immer umweltschädlich und ressourcenverbrauchend sein muss, beweist Veloblitz, ein Teil der Fuhrwerk Logistik GmbH. Das Motto – „Maximale Effizienz bei minimalem Ressourceneinsatz“.…

weiterlesen

Das günstige Palmöl und sein hoher Preis

Trotz negativer Berichterstattungen in den vergangenen Jahren erfreut sich Palmöl immer noch großer Beliebtheit und ist mit Abstand das meistproduzierte Pflanzenöl der Welt: Es ist geschmacksneutral, im Vergleich zu anderen Ölen und Fetten sehr lange haltbar, sehr hitzebeständig und wird bei Zimmertemperatur fest. Palmöl ist daher vielseitig einsetzbar, unkompliziert in…

weiterlesen

tim Lastenrad-Verleih in Graz

Seit August 2020 bietet die Mobilitäts-Sharing-Plattform tim (täglich.intelligent.mobil) auch einen Lastenrad-Verleih! Ein großer Schritt, da bisher nur (Elektro-)Autos angeboten wurden. Das Pilotprojekt startete am Schillerplatz, das Lastenrad kann von tim-Mitgliedern (geringe Jahresgebühr, Kosten siehe unten) über die tim-App oder einfach am PC gebucht und abgeholt werden. Das Rad wird ebenfalls…

weiterlesen

Das HerzRad

Das HerzRad als modernes und wetterfestes Vollkabinen-Lastenfahrrad mit vier Rädern für bis zu drei Menschen (bzw Last und/oder Haustier) soll eine ökologische Alternative zum PKW im Nahverkehr darstellen. Mit einem 600W starken Elektromotor unterstützt das HerzRad, auch wenn es mal bergauf gehen sollte oder du aus welchen Gründen auch immer…

weiterlesen

Das JobRad

Fahrräder für Betriebe und deren Mitarbeiter*innen Dienstauto war gestern … Bis zur Steuerreform vom 1.1.2020 gab es für Dienstfahrräder und Dienst-E-Bikes keine Steuervorteile, wie zB für andere vorsteuerabzugsberechtigte Fahrzeuge bzw E-Autos. Dies hat sich mit 1.1.2020 geändert, denn seitdem können Unternehmer und Angestellte mit dem JobRad auch bei Dienstfahrrädern und…

weiterlesen

MoVe iT – Mobilitätsplan 2030

Verkehrswende. Ein Thema, das aktuell sehr oft diskutiert wird. In Graz würde dies mehr Infrastruktur für Fahrräder, billigere und besser ausgebaute „Öffis“, aber auch angepasste Fußwege bedeuten. Die Initiative MoVe iT hat daher einen Mobilitätsplan ausgearbeitet, der den Grazer Stadtverkehr bis 2030 nachhaltiger und angenehmer gestalten soll. Wir fassen zusammen.…

weiterlesen

Radstation am Hauptbahnhof

Die meisten Grazer*innen, insbesondere jene die gerne Fahrradfahren, dürften schon mal an der Radstation am Grazer Hauptbahnhof vorbeigekommen sein. Direkt am Radweg gelegen (Bahnhofgürtel), können in der zweistöckigen Metallkonstruktion im Außengelände mehrere Hundert Fahrräder gratis aufbewahrt werden. Eine ähnliche Unterbringungsmöglichkeit gibt es auch am Ostbahnhof. Doch nicht alle wissen, dass…

weiterlesen

MoVe iT – Verkehrswende für ein lebenswertes Graz

Am 1.10.2019 fand im Grazer Meerscheinschlössl die Auftaktveranstaltung einer neuen Initiative statt. Vor einem vollen Saal stellt der Verein MoVe-iT (Mobilität und Verkehr in Transformation) seine Forderungen für eine Wende in der Grazer Verkehrspolitik vor. Am Podium vertreten waren: Mag. Dr. Christian Kozina – KFU Graz DI Dr. Günter Getzinger…

weiterlesen

MoVe iT – Unterschriftenaktion für nachhaltige Mobilität in Graz

Mobilität und Verkehr in Transformation Für ein lebenswertes Graz – für uns und unsere Kinder! Die Grazer Mobilitätsinitiativen haben sich zusammengetan und 12 Forderungen für nachhaltige Mobilität im Großraum Graz entwickelt.Gehen, Radfahren und Öffis sollen in Zukunft ganz klar Vorrang bekommen. Bis Dezember sollen mindestens 10.000 Unterschriften gesammelt werden. Nächstes…

weiterlesen

Schrott-Fahrräder & Sammelaktion

Schade um den Platz, den manche nicht mehr fahrtüchtige Fahrradleichen monate- oder jahrelang wegnehmen. Schön sind sie überdies nicht. Außerdem könnten Teile davon ja noch sinnvoll genützt werden. Aus welchem Grund auch immer manche Fahrräder vor sich hinrosten, sei es, weil sie gestohlen oder abgestellt und vergessen wurden, nach einer…

weiterlesen