Die KlimaKonkret-Initiative für Gemeinden & Städte

Unsere Gemeinden und Städte klimafit machen! Selbst wenn es uns gelingt, den Pariser Klimaplan einzuhalten, bedeutet das global durchschnittlich ein halbes Grad, für uns in Österreich aber um einiges mehr. Das klingt zwar nach nicht viel, aber die negativen Auswirkungen sind schon bei einem halben Grad enorm! „Es gibt unheimlich…

weiterlesen

Omas gegen Rechts und Fridays for Future gemeinsam für Kinderrechte

“Ich bin eine alte Frau” – mit diesem Satz beginnt der Film, den die Omas gegen Rechts in Zusammenarbeit mit Aktivist*innen von Fridays for Future in diesem Herbst gedreht haben. Die alte Frau, die das sagt, wirkt gar nicht alt. Sie trägt eine selbstgestrickte leuchtend bunte Mütze, im Hintergrund hört…

weiterlesen

Ausbildung zu Radlehrer*innen

Eine Initiative von klimaaktiv mobil Der Verkehrssektor ist für ein Drittel des Energieverbrauchs verantwortlich. Der Umstieg auf das Fahrrad klingt daher nicht nur logisch, er ist sogar sehr wichtig und gehört gefördert. In Zusammenarbeit mit klimaaktiv mobil versucht daher die Bundesregierung, den Radverkehrsanteil bis 2025 auf 13 % zu steigern.…

weiterlesen

Climate Change Centre Austria (CCCA) – Österreichische Klimaforschung

Das CCCA ist ein wissenschaftliches Netzwerk der Klima- und Klimafolgenforschung und Ansprechpartner in Klimawandelfragen. Zwei große Ziele hat das CCCA: Erstens – in Österreich qualitativ hochstehende und international vernetzte Forschung zu betreiben und dabei besonders auch junge Wissenschaftler*innen zu fördern. Zweitens –  den Wissenstransfer und Dialog zwischen Forschung, Politik, Medien und…

weiterlesen

green.LAB – Das grüne Labor in Graz

Das green.LAB Graz … forscht zum Thema urbanes Grün, ist ein innovatives Gebäude und ein interaktives Experimentierfeld und informiert und beteiligt Menschen. Hier gibt es Informationen rund um Begrünungsmaßnahmen von Gebäuden. Diese sind wichtig, um sich an den Klimawandel anzupassen und helfen Städten dabei, sich langfristig als positive Lebensräume zu…

weiterlesen

„Wir müssen etwas gegen den Klimawandel tun!“

Diesen Klimaschutzaufruf schreibt und sendet mir die 10-jährige Grazer Schülerin Lilian. Sie möchte ihn veröffentlichen, weil sie hofft, damit etwas bewirken zu können und sie hofft weiters, damit möglichst viele zur Unterzeichnung des Klimavolksbegehrens bewegen zu können (22.-29.6.2020). Angesichts der immer noch bestehenden Tatenlosigkeit der Politik wird selbst Kindern klar,…

weiterlesen

Die Psychologie hinter der Nachhaltigkeit …

oder: Warum alle Menschen über den Klimawandel wissen und trotzdem wenige etwas dagegen tun … In den Medien lesen oder hören wir täglich über den Klimawandel und seine drastischen Auswirkungen. Schreckensmeldungen aus der ganzen Welt von Dürren, Feuern, Artensterben, Wetterextremen und vielem mehr erreichen uns andauernd. Wir leben im Informationszeitalter…

weiterlesen

Kampf gegen die Klimakrise: Was wirkt wirklich? 24.9.2019

Bericht zur Veranstaltung in der StadtSchenke am 24.09.2019 zum Thema „Kampf gegen die Klimakrise, was hilft wirklich? Zur von der Grünen Akademie veranstalteten Podiumsdiskussion waren Vertreter von NGOs wie Fridays for Future, Klimavolksbegehren oder System Change, not Climate Change! geladen wie auch der Wissenschaftler Ao. Univ.-Prof. Alfred Posch vom Institut…

weiterlesen