APP – Find ich gut

Ein Service vom Klimabündnis Steiermark und der Bio Ernte Steiermark in Kooperation mit der steirischen Klimaschutzkoordination für alle, die nachhaltig leben wollen: Mit der Gratis-APP „Find ich gut“ kann man ganz einfach und schnell nachhaltige und biologische Anbieter in der Steiermark finden. Die verschiedenen Standorte lassen sich sowohl auf einer…

weiterlesen

Fußabdruck Rechner

Der ökologische Fußabdruck gibt an, wieviel Fläche der Erde ein Mensch so braucht. Das schließt nicht nur das Gemüse ein, das wir essen, sondern auch den Lebensstil und den Lebensstandard zB Kleidung, Energie, Müllentsorgung und damit auch den CO²-Verbrauch des Einzelnen. 1994 entwickelt wurde das System immer mehr verfeinert und…

weiterlesen

Die Radlerei

Die „Radlerei“ , ein kleines Grazer Fahrradgeschäft mit tollem Ambiente, das sich vor allem der Reparatur von Rädern, aber auch der Restaurierung und dem Verkauf von Secondhand-Rädern widmet. Speziell für Fahrräder aus den 50er bis 80er-Jahren sind viele Ersatzteile vorhanden, daher kommen Retro-Fans mit solchen Rädern gerne in David’s Eckhaus,…

weiterlesen

Gemeinwohl-Ökonomie GWÖ

Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) wurde 2010 von Christian Felber gegründet und ist ein Konzept, ein Aufbruch zu einer ethischen Marktwirtschaft, deren Ziel nicht die Vermehrung von Geld, sondern „das gute Leben für alle“ ist. Die GWÖ ist unsere Chance für eine gerechtere Welt. Sie setzt menschliche Werte wie Menschenwürde, Menschenrechte und…

weiterlesen

steiermark.gemeinsam.jetzt

In der Steiermark gibt es seit Ende März 2017 eine neue lokale Plattform zur Vernetzung zukunftsfähiger Initiativen: „steiermark.gemeinsam.jetzt“ Handeln und Engagement bereits bestehender Initiativen aus den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Ökologie etc. wird hier gebündelt und für die breite Öffentlichkeit sichtbar gemacht. So sollen Initiativen und Menschen, die sich…

weiterlesen

tandem crossover

Der Verein „tandem crossover“ möchte den Fahrradanteil in Graz erhöhen und sucht dafür nach Lösungskonzepten. Durch Aktionen und Veranstaltungen sollen Impulse zur Verbesserung der Radinfrastruktur geschaffen und der Radverkehrsanteil gesteigert werden. Dabei sieht sich „tandem crossover“ als Brücke zwischen BürgerInnen und der Stadtverwaltung. Das Fahrrad ist nämlich das ideale Verkehrsmittel…

weiterlesen

Forum Urbanes Gärtnern

Das „Forum Urbanes Gärtnern“ ist ein gemeinnütziger Verein, der 2015 aus der Plattform der Grazer Gemeinschaftsgärten entstanden ist. Ziel ist, die Rahmenbedingungen des städtischen Gärtnerns in Graz zu verbessern und mit Tipps und Hilfestellungen rund ums Gärtnern in der Stadt zur Verfügung zu stehen. Aktuelle Projekte: – regelmäßige, thematische Veranstaltungen,…

weiterlesen

Viertelmeisterschaften 2017 im Andräviertel – Bericht

Eine geniale Aktion startete das „StadtLABOR“ und das Umweltamt Graz mit der „Viertelmeisterschaft“ : Sie wollen sogenannte „Abfallexperten“ ausbilden und verlosen als Anreiz zum Mitmachen tolle Preise. Anmelden kann man sich unter der eigenen Webseite (http://www.viertelmeisterschaft.at). Die Meisterschaft startet  am 6. April 2017 mit einer Abfall-Tour durch das Andrä-Viertel.  Insgesamt wird…

weiterlesen