REPAIR incafé

Das REPAIR incafé, eine Kooperation der Interessengemeinschaft Wohnanlage Messequartier (kurz IWM, hier unser eigener Beitrag darüber) und Jugend am Werk Stmk GmbH, findet jeden letzten Donnerstag im Monat von 10.00 bis 16.00 Uhr statt (im incafé, Münzgrabenstr. 84a, 8010 Graz). Wer das Repair incafé besucht, kann gemeinsam mit den Fachtrainern…

weiterlesen

Die Radlerei

Die „Radlerei“ widmet sich vor allem der Reparatur von Rädern, aber auch der Restaurierung und dem Verkauf von Secondhand-Rädern. Speziell für Fahrräder aus den 50er bis 80er-Jahren sind viele Ersatzteile vorhanden, daher kommen Retro-Fans mit solchen Rädern gerne in David’s Eckhaus, das sich so oft als gemütlicher Treffpunkt für Vintage-Rad-Liebhaber…

weiterlesen

Schneiderin Elke Psenner

Schneiderei „ändert alles“ Die Schneiderei „ändert alles“ von Elke Psenner in der Grazbachgasse 16, 8010 Graz will nicht nur Kleidungsstücke ändern, sondern auch unsere Wertschätzung den Kleidungsstücken gegenüber. Wir müssen unser „Gwand“ einfach wieder viel länger tragen, sagt sie und flickt die Lieblingsjacke eines wohl auch sehr umweltbewussten Herrn so…

weiterlesen

Nadelfin – Mehrwertschneiderei

Wegwerfen ist out, Reparieren dagegen in. Sarah Kucica alias Nadelfin repariert und veredelt deine Kleider in der Mehrwertschneiderei und lässt sie so weiterleben. Ihr Lohn dafür basiert auf freiwilligen Spenden. Menschen, die ihre Leistung in Anspruch nehmen, schätzen den Wert zwar unterschiedlich ein, sie möchte es aber jedem ermöglichen, sein…

weiterlesen

Odilien-Institut

Das „Odilien-Institut“ in der Leonhardstraße 130, 8010 Graz ist ein wahres Paradies für Selbstgemachtes, Upcycling und langlebige Produkte. Hier spürt man die Wertschätzung des verwendeten Materials. Es werden Körbe, Bürsten, Papierwaren (wie zum Beispiel Geschenkpapier, -Kartons, Papierblumen), Dekorationsartikel, Tonwaren und vieles mehr hergestellt. Aus alten Kinderbüchern oder Altpapier mit Brailleschrift…

weiterlesen

Muchar Upcycles

„Mit jeder Pedalumdrehung wird die Welt ein Stückchen besser!“ Bei Muchar Upcycles werden alte Fahrräder liebevoll und sehr nachhaltig von Bernhard Rebok upgecycelt, Unikate zusammengestellt, repariert, etc. Dabei wird darauf geachtet, dass insgesamt sehr ressourcenschonend und müllarm gearbeitet wird. Kein Teil wird weggeschmissen und auch bei der Bestellung von zugekauftem neuen…

weiterlesen